Grundschule Bechtheim

Kunsttage 2012

Engel in der Grundschule Bechtheim?

Natürlich!

Aber wie kam es, dass sich eine Woche

lang alles nur um die geflügelten Wesen

gedreht hat?

Der urspüngliche Pressetext erklärt das

so:

 

 

Wie kommen die Engel in die Grundschule Bechtheim?

Die Projekttage der Grundschule Bechtheim finden dieses Jahr unter dem Motto „Kunst mit Künstlern“ statt. Gemeinsam mit Studierenden des Instituts für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst der Universität Landau erproben die Schülerinnen und Schüler vom 27.11. bis zum 1.12.2012 künstlerische Techniken und Konzepte rund um das Thema „Engel“. Ob als ernste Boten Gottes oder als verspielte Putten, die zahlreichen Darstellungen von Engeln in der Kunstgeschichte und in den Medien dienen dabei als Anregungen für das eigene bildnerische Schaffen.

Ausgehend von Raffaels zu Füßen der „Sixtinischen Madonna“ sitzenden „Engelchen“, die aus dem gewohnten Kontext herausgenommen werden, entwickeln die Schülerinnen und Schüler eigene Geschichten und collagieren Bilder dazu.

Außerdem setzen die jungen Kreativen in verschiedenen Drucktechniken ihre eigenen Vorstellungen von Engeln um.

Dabei finden die Dabei finden die Schülerinnen und Schüler durch das graphische Experiment zu eigenständigen Motiven.

Zu guter Letzt wird ein Trickfilm in der „Stopmotion“-Technik die Schülerinnen und Schüler fliegen lassen.

Am Samstag, dem 1.12.2012, werden von 10-13 Uhr die jungen Künstlerinnen und Künstler ihre Arbeiten präsentieren. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!

Die Bilder geben einen kleinen Eindruck, wie die Kunstwoche verlaufen ist: