Grundschule Bechtheim

Bechtheimrundgang

Am 24.6.2010 erkundete die Klasse 4 die Besonderheiten von Bechtheim

..aus der Welt nach Bechtheim (Vera, Tanja)

Zuerst nahmen wir die Kontinente durch, Danach lernten wir Europa kennen, dann die Länder und schließlich kamen wir zu den Bundesländern, die uns nach Rheinland-Pfalz führten und landeten bei dem Landkreis Alzey-Worms. Die Reise ging weiter in die Verbandsgemeinde Westhofen und endete bei der Ortsgemeinde Bechtheim.

…(Julia Schneider)

es wurden folgende Dinge aus Bechtheim gesammelt. Zum Beispiel: der Schwefelbrunnen, die romanische Basilika, der Verein TSG, die ev. Kirche, Weinberge und noch mehr.

Schließlich wurde ausgewählt, was für einen Besucher interessant wäre. Wir überlegten und nahmen diese Dinge: romanische Basilika, ev. Kirche, Kuhbrunnen, Schule, Synagoge, Schwefelbrunnen, Herrenhäuser, Aegidiusbrunnen und Lambertusbrunnen.

..(Tim Schäfer)

Einige Informatinen erhielten wir durch die neue Chronik und aus dem „Führer durch Bechtheim“. Julian und ich überlegten und schrieben den Text auf dem Computer. Auf unserem Rundgang kamen wir auch an die evangeliche Kirche und fotografierten die besten Aussichten. Danach luden wir die Fotos auf einen Stick und zeigten sie in der Schule.